DSC_6815

April, April Osterhase…!

Da haben die Hennen dem Osterhasen aber einen ganz schönen Streich gespielt…

Statt der üblichen runden haben sie dem Osterhasen dieses Jahr eckige Eier geliefert – und die dann noch dazu im Wald versteckt damit der Osterhase sie suchen muss… Ja aber wie soll denn das gehen, der Osterhase hat doch schon genug damit zu tun die Eier selbst zu verstecken. Zum Glück sind viele Laxenburger Kinder und Jugendliche seinem Aufruf gefolgt und haben mitgeholfen die eckigen Eier zu suchen…

Geschickt haben sie die Würfeleier je nach Farbe an die richtige Stelle gelegt und siehe da, am Ende wurde aus den vielen eckigen Eiern doch noch ein rundes! Natürlich hat sich der Osterhase bei seinen Helfern für die Unterstützung mit etwas Süßem bedankt!

 

Wickie

MES – Wickie und die starken Männer

 

An einem schönen verschneiten Wochenende begaben sich Marlies und Hari auf die Reise mit den Wikingern. Um ferne Länder zu erkunden, schlugen sie sich auf die Seite von Halva, Ylvie, Wickie & Co und erkundeten mit vielen anderen WiWö Leiterinnen und Leitern (nicht nur aus NÖ) im Landesverband NÖ, die unterschiedlichen Methoden des Spiels. Auf dem Methodenseminar der PPOE beschäftigten sie sich mit den Rahmengeschichten der Wichtel und Wölflinge und erfuhren die neuesten Erkenntnisse der Spielpädagogik.

Jaaa.. auch unsere Leiterinnen und Leiter genießen es mal Kind zu sein und so spielten sie das ganze Wochenende lang während es draußen schneite und schneite. Zurück kamen sie dann mit einem riesen Rucksack voller Spiele und Abenteuer, welche die Wichtel und Wölflinge bald selbst in den Heimstunden erleben können.

DSC_6205

“Dschungelfieber am Waxriegelhaus”

Die Wichtel und Wölflinge sowie die Guides und Späher begaben sich auf das Waxriegelhaus auf der Rax, um das Dschungelfieber zu erleben.

(more…)

2012-10-11 19.30.14

Palatschinken- Heimstunde bei den GuSp

Gestern war Martin bei uns in der Heimstunde der Guides und Späher und hat sein Versprechen vom Sommerlager eingelöst. Mit 3 Hockerkochern bewaffnet, jeder Menge Eier, Milch und Mehl wurden also fleißig Palatschinken geschupft.
(more…)

DSC_5950

Laxenburger Kirtag 2012

“Friiiiiiische Paaaaalatschinkeeeen!!” konnte man unseren Marktschreier weit über den Schlossplatz hören. Es war ein sonniger Vormittag an dem die Pfadfinderinnen und Pfadfinder den alljährlichen Kirtagskochstand, der am Vorabend aufgebaut wurde, bezogen.
(more…)

btrifft

b.trifft 2012 Herbstfest der Brunner Pfadfinder

Auch heuer fand wieder das Herbstfest der Brunner Pfadfindergruppe zum Start in das neue Pfadfinderjahr statt. Als kleine Bezirksaktion für Leiterinnen und Leiter sowie Angehörige der Gruppenleitung, des Aufsichtsrates und der Elternvertretung fand im Rahmen des Herbstfestes das “b.trifft 2012″ statt. Es wurde ein Stationenlauf für uns vorbereitet den wir in einer gemischten Gruppe mit einem Quotenexternen Gerald von den Wr. Neudorfer Pfadis absolvierten. Es galt eine Zukunftsvision eines “Etwas” zu verwirklichen, unsere Pfadilaufbahn mit Straßenkreiden zu malen, Pfadfinderlieder zu singen, lustige Torpedospiele zu spielen und ein Bezirksbild zu malen. (more…)

Bildschirmfoto 2012-08-27 um 00.27.36

“Vienna Calling” WiWö BuLeiLa 2012

Der Durchstart im Pfadijahr 2011/2012 war für den Leiter der Wichtel und Wölflinge so motivierend, sodass Hari Vienna’s Call folgte und am Bundesleiterlager in Weidlingbach im Hüttlheim teilnahm. Der Call erreichte ganz Österreich und neben TeilnehmerInnen aus Vorarlberg, Tirol, Oberösterreich, Wien, Kärnten und Niederösterreich, nahmen auch PfadfinderInnen aus Südtirol teil. Falcos Song erklang bald auf dem Lagerplatz und wie es am BuLeiLa üblich ist, wurde alsbald dazu getanzt. Der erste Abend klang sehr gemütlich bei gutem Essen und nettem Beisammensein aus. Am Morgen wurden wir von Wien’s Fiakern begrüßt und sogleich fanden wir uns in unseren Grätzln wie Grinzing, Prater, Hütteldorf, Meidling…. wieder. Hütteldorf, also die Grünen starteten mit einem Lied der Sängerknaben in voller Uniform, schlugen sich gut im Fiakerwettrennen, stellten bei Tichy ihre Eismacherkünste unter Beweis, durften bei Ottakring das beste Bier verkosten, mussten im Tierpark verschiedene Tiere finden und sich bei der DDSG im Schiffsbau betätigen. Alle Aufgaben wurden mit Erfolg erledigt und zur Belohnung druften wir den restlichen Tag durch den Wienerwald wandern und Walzer tanzen lernen, die Geschichte Wien’s erfragen, einen süßen Radler trinken den die Westler lieber sauer gehabt hätten und spät Abends kurz vorm Ausstecken des Heurigens nach Hause kommen. Der Schweinsbraten der den ganzen Tag geräuchert wurde schmeckte hervorragend. Den Ausklang fanden wir am Lagerfeuer bei vielen Pfadiliedern und Plauderei unter den LeiterInnen. (more…)

header_patzi

GuSp SoLa 2012 – Captain Morgen und der verschwundene Schatz von Breitenau

Das erste Sommerlager der Guides und Späher führte uns nach Breitenau am Steinfelde. Nachdem die Zelte aufgeschlagen waren, kam auch schon Captain Morgen, der uns berichtete dass ihm seine Schatzkarte gestohlen wurde und er möchte die GuSp in seine Crew aufnehmen um an seiner Seite die Karte wieder zurück zu erobern. Also machten sie sich gleich an die Arbeit um Piratenoutfits zu entwerfen. Augenklappen, Bärte, Piratenkopftücher und natürlich eine eigene Flagge durfte nicht fehlen. Als die erste Aufgabe erfüllt war, entdeckten unserer GuSp die „Liebe zum Sport“ und so begann ihre BüdSch (Ball über die Schnur) – Karriere.  (more…)

captaindavidunddieverrücktelisl

WiWö SOLA 2012 Breitenau am Steinfelde

In der 3. Juliwoche begaben sich 5 unserer Wölflinge auf den Weg nach Breitenau im Steinfelde. Sie wollten dort an unserem 1. Sommerlager teilnehmen. Kaum waren sie angekommen ging das Abenteuer auch schon los. Wir saßen beieinander und malten ein paar Mandalas, da tauchten plötzlich Kapitän David und die verrückte Lisl am Lagerplatz auf. Sie erzählten den Kindern sie seien in der Nähe des Lagerplatzes mit ihrem Schiff auf einer Sandbank aufgelaufen und kennen sich in der Gegend gar nicht aus. Sogleich erklärten sich die 5 Wölflinge bereit den Ort Breitenau zu erkunden. Nach einer anstrengenden Ortserkundung ging der Tag mit gemeinsamen Abendessen zu Ende. (more…)

DSC_5608

Ferienspiel 2012

Auch dieses Jahr haben wir uns am Ferienspiel der Marktgemeinde Laxenburg beteiligt und mit 17 Kindern einen spannenden Nachmittag verbracht. Bei einem Stationenlauf konnten die Kinder viel über die Pfadis herausfinden und einige tolle Sachen ausprobieren: Der Umgang mit dem Kompass, Morsen, verschiedene Kim-Spiele und eine Seilbrücke über einen reißenden Fluss waren dabei. Anschließend wurde gemeinsam ein ferngesteuertes Lager (more…)